Musikkommission

Die Musikkommission setzt sich aus den Stimmführern der einzelnen Register, Mitgliedern des Vorstandes sowie dem Dirigenten zusammen und tagt drei bis vier Mal im Jahr. Sie berät den Vorstand über die Musikstrategie und die konkrete Auswahl der Lieder.

Zur Zeit prägen drei Hauptgebiete unser Repertoire:
– Klangvolle Weinlieder und Traditionelles für Männerchöre
– Klassisches und Romantisches von der Renaissance bis Schubert
– Evergreens aus Pop und Schlager
– Schweizer Hits und Volkslieder sowie Züri-Lieder aus den 50ern